Besucherzaehler
Besucher seit 2011
Senshu-Hau beim

+++ 2006 - 2016 --- 10 Jahre Senshu-Hau e.V. +++

© Senshu-Hau e.V.
f
_____________________________________________________________
Melissa Kruczinski Raya Borrmann
9
Raya Borrmann Jette Boß
11
Uwe  Laakmann Renate Groenewald Paul Wenting Paul Wenting Raya Borrmann
14
29
70
60
40
30
21
23
28
27
26
Carsten Müller
31
32
39
41
42
49
51
52
53
58
57
56
55
54
61
62
63
68
67
66
65
64
69
71
72
73
78
77
76
75
74
79
81
82
83
88
87
86
85
84
89
91
92
93
98
97
96
95
94
Michael Heek Jasmin Müller Gregor Kruczinski Jette Boß Jette Boß Jette Boß Jette Boß Paul Wenting Paul Wenting Paul Wenting Uwe  Laakmann
22
Mattenpate
Lesen Sie hier alles Wichtige zum Projekt Mattenpate [hier klicken]. Sie können den Antrag ausdrucken.
Jeder Mattenpate erhält eine Urkunde, eine Spendenbescheinigung und wird auf unserer Mattenübersicht eingestellt, ggf. mit Link.
Senshu-Hau e.V.
_____________________________________________________________
Jolinchen für Janice und Jesse
Der Deutsche Sportbund nimmt jedes Jahr unzählige Sportabzeichen ab. Damit auch Kinder im Alter von fünf bis sieben Jahren an den Breitensport herangeführt werden, gibt es das Jolinchen. Hierbei müssen die Kinder verschiedene Übungen absolvieren. Der JC Haldern führte am Motenhof diese Sportveranstaltung mit 40 Kindern durch. Von Senshu-Hau nahmen Janice und Jesse  teil. Beide Kinder hatten nicht nur viel Spaß sondern zeigten ihr Können bei den verschiedenen Disziplinen. Am Ende bekamen alle Kinder eine Urkunde.
Jesse Emmig Jesse Emmig Jesse Emmig
Senshu-Hau feiert dieses Jahr sein 10jähriges Bestehen und zeigte, am verkaufsoffenen Sonntag im Blumenparadies Hasselt, interessante Trainingseinheiten. Der Anfang machte das traditionelle Angrüßen. Anschließend wurden die Kinder mit Laufeinheiten auf Temperatur gebracht. Die jungen Judoka zeigten die komplette Fallschule, Würfe und Haltegriffe. Norman Buß und Christian Stuhldreier zeigten dann ebenfalls Würfe, wie man sie oft in Actionfilmen sieht. Den Abschluß bildeten kleine Standrandoris und das Abgrüßen. Die Zuschauer zeigten sich begeistert und spendeten riesigen Applaus.
28.Mai 2016 2.Kampftag FUN-Cup U12 bei Senshu-Hau. Ausschreibung
3.Platz für Mirko Becker in Mönchengladbach
Am 16. und 17. April richtete der 1.JC Mönchengladbach die 12.Rheinland-Open für U15, U18 , Frauen und Männer aus. Mirko Becker ging als einziger Kämpfer von Senshu-Hau an den Start. Trainer Norman Buß coachte am Mattenrand und stellte Mirko gut auf die Gegner ein. In der Gewichtsklasse bis 37 Kilo traten 8 Jungen in 2 Pools an. Bei seinen ersten Kampf musste sich Mirko vom amtierenden Westdeutschen Meister U15 geschlagen geben. Den 2. Kampf gewann Mirko durch eine Hebeltechnik. Mit einem schönen Harai Goshi konnte er auch seinen 3. Kampf in der Vorrunde gewinnen und kam in seiner Gruppe auf den 2. Platz. Im Halbfinale kämpfte Mirko gut musste sich aber am Ende geschlagen geben und belegte in der Endabrechnung einen guten dritten Platz. Norman Buß war mit dem Abschneiden seines Schützlings sehr zufrieden.
Termine
Judo Safari beim JC Haldern
1.Kampftag FUN Cup U12
Blauer Gürtel für Raya
Das Training für die Kreisauswahlmannschaft U15 hat begonnen
Die Trainer Norman Buß und Fabian Dargel haben für den Nordrhein Cup der für Kreisauswahlmannschaften etliche Kinder nominiert. Der Nordrhein Cup findet am 25.Juni in Duisburg statt. Das erste Training wurde am 5. Mai in Haldern absolviert. Am 13.Mai findet das 2.gemeinsame Training beim BSG Kleverland statt. Am 16.Juni findet das Training bei Senshu-Hau statt.  Fotos von Tina Dargel.
Am 8.Mai startete der erste Kampftag des Judo FUN Cup U12. In der Dietmar-Müller-Sporthalle gingen 7 Mannschaften an den Start. Senshu-Hau und BSG Kleverland bilden eine Kampfgemeinschaft und schickten 2 Mannschaften in den Wettstreit. BSG Kleverland richtetet den ersten Kampftag mit Unterstützung von Senshu-Hau aus. Die Judoka zeigten spannende Kämpfe. Leider hat sich Kevin Duwendag so schwer an der Schulter verletzt, dass er mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht werden musste. Von Senshu-Hau die besten Genesungswünsche. Am 28. Mai richtet Senshu-Hau den 2. Kampftag aus. Das Ergebnis vom 1.Kampftag <<hier>>  .      mehr Fotos
Raya Borrmann ging dreimal zur Westdeutschen Einzelmeisterschaft und wurde Zweite und Dritte und mit dem JC Mönchengladbach wurde sie 2015 Bezirks.- und sogar Westdeutsche Vereinsmannschaftsmeister U15. Sie wurde zweimal hinter einander Ranglisten Erste des Judokreises Kleve und kam bei vielen anderen Turnieren aufs Treppchen. Das alles schaffte sie, obwohl sie im Frühjahr eine schwere Rippenprellung erlitt und am Pfeifferischen Drüsenfieber erkrankte. Bei vielen Turnieren wurde sie zwischen den Kämpfen von den Sanitätern versorgt. Durch ihre gesundheitlichen Misere konnte sie leider nicht die Gürtelprüfung zum 2.Kyu ablegen. Der Judokreis Kleve beantragte die Verleihung. Nun bekam Raya vom NWJV und NWDK für ihre tollen Leistungen den blauen Gürtel verliehen. Fabian Dargel und Norman Buß überreichten den Gürtel anläßlich des Judo Fun Cup U12. Uwe Laakmann und sein Trainerteam sind sehr stolz auf die Auszeichnung für Raya. Jetzt hoffen alle, dass Raya sich erholt und demnächst wieder auf der Matte steht.
Am 7.Mai führte der JC Haldern die Judo-Safari durch. Die Kinder mussten zum Einen ihre sportlichen Fähigkeiten beweisen, zum Anderen ihren Kampfgeist im Judo zeigen. Laufen, Springen und Ballweitwurf waren die sportlichen Disziplinen. Senshu-Hau ging mit 8 Kindern an den Start. Alle hatten ihren Spaß und freuen sich jetzt schon auf die Urkunden und Aufnähern. Zum Thema “Die 10 Judowerte” sollten die Kinder malen, schreiben oder basteln. Melissa Kruczinski hatte sich besonders viel Bastelmühe gegeben.  mehr Fotos
_____________________________________________________________
_____________________________________________________________
_____________________________________________________________
_____________________________________________________________
_____________________________________________________________
12.Juni 2016 Sommerfest zum Jubiläum in und an der Sporthalle. Mehr am Schwarzen Brett 19.Juni 2016 Generationenturnier in Oberhausen.  AUSSCHREIBUNG 25.Juni 2016 Nordrhein.Cup für Kreisauswahlmann-schaften U15  AUSSCHREIBUNG
Wichtiger Hinweis für alle, die sich demnächst einen neuen Judoanzug kaufen möchten: Am 2.Kampftag des Judo FUN Cup (28.5.) wird Dirk Schmitz einen Judo-Verkaufsstand in der Dietmar-Müller Sporthalle einrichten.