Blog

Training beginnt wieder!

Ab kommender Woche ist es wieder soweit.. das lang ersehnte Training geht wieder los!Weitere Informationen folgen Vor-Ort. Trainingszeiten:Donnerstag und Freitag ab 18 Uhr,Dietmar-Müller-Sporthalle Antoniterstr. 59, Bedburg-Hau

Tag im Kernwasserwunderland Kalkar

Am 20. September besuchten wir mit dem gesamten Judo-Verein das Kernwasserwunderland in Kalkar. Impressionen sind unten zu sehen.

Änderungen bei Senshu-Hau e.V.

Am 05. Februar fand die Jahreshauptversammlung von Senshu-Hau e.V. im Restorante Verona statt. Es standen einige Neuwahlen auf der Tagesordnung. Zum Ersten Vorsitzenden wurde einstimmig Markus Kramer und zum stellvertretenden Vorsitzenden Uwe Laakmann gewählt. Björn Aal wurde wieder als Kassenwart bestätigt. Neu wurden Nicole Baum und Philip Kakadschanov als Jugendwart/Turnierwart in den Vorstand gewählt. Jasmin Piontek wurde als Jugendschutz und…
Weiterlesen

Gürtelprüfung

Am Freitag den 17.07. haben wir eine Gürtelprüfung erfolgreich absolviert. Alle Teilnehmer haben ihr bestes gegeben und sehr gut abgeschnitten. Durch Corona hatten die Kids nicht sehr viel zeit um sich drauf vor zu bereiten. Trotzdem haben die durch Ihren Ehrgeiz sehr schnell und gut gelernt. Das gesamte Trainerteam ist sehr stolz darauf was die…
Weiterlesen

Platz Zwei für Mikayla Smiers bei der WdtEM

Bei den Westdeutschen Einzelmeisterschaften der U15 in Dormagen gingen 113 Mädchgen am Sonntag an den Start.  Mikayla hatte in ihrer Gewichtsklasse (+63 Kilo) 13 Teilnehmerinnen. Ihren ersten Kampf gewann Mikayla in 1 Minute gegen Henriette Struckmeier vom PSV Herford. Im zweiten Kampf gegen Marie Claire Räther von Sport Union Annen dauerte es etwas länger, aber…
Weiterlesen

Holten-Cup Tunier am 01.03.

Am Sonntag waren wir mit 8 Judokas in Oberhausen beim Holten-Cup. Unsere U13 und U15 war gut Vertreten und zeigten sehr schöne Kämpfe. Luca Baum und Bente Smiers belegten den 1sten Platz Jirsa Derks und Lennard Ross belegten den 2ten Platz. Joscha Seven den 3ten Platz. Lucas Matenaar und Henrik Meischner haben es leider nicht…
Weiterlesen